Eichelmann 2019 Deutschlands Weine - 3- 1/2 Sterne

"Gleich vier starke Pinots präsentieren uns die Kiefers in diesem Jahr, zwei davon aus der Zusammenarbeit Philipp Kiefers mit seinem Cousin Dominic Stern: Der Pinotimes ist herrlich fruchtbetont mit Tiefgang, zeigt kühle Cassisnoten und perfekt eingebundenes Holz, die Réserve hat sich gut entwickelt und kann leicht zulegen, hat ein sehr komplexes Bouquet mit Noten von Kräutern, etwas Minze und viel klarer Süß- und Sauerkirschfrucht, besitzt gute Struktur, Länge und Potential, der Kirchberg ist ebenfalls fruchtbetont und sehr elegant, der Guckuckberg besitzt etwas mehr Struktur, beide zeigen auch Philipp Kiefers gute Hand für einen zurückhaltenden, stützenden Holzeinsatz. Davon profitieren auch der konzentrierte Sauvignon Blanc Fumé mit viel Grip und der Chardonnay, der feine Frische und viel klare Frucht, etwas Zitrone, besitzt."

Alle angestellten Weine erhielten 83 - 91 Punkte. Spitzenreiter ist unser 2015 Pinotimes Pinot Noir.